Amundi Outlook Investment Konferenz

Die Exper­ten-Kon­fe­renz für Bera­ter, Inves­to­ren und Analysten

am 25. Januar 2023 um 13:00 Uhr im Live-Stream

Licht am Horizont? Was Investoren 2023 wissen müssen

Der russische Krieg in der Ukraine, Inflationsdruck, restriktivere Zentralbanken und eine unsichere Erholung in China forderten Märkte und Anleger in diesem turbulenten Jahr. Welche Trends werden die Investitionsstrategien in 2023 maßgeblich prägen? Wie können sich Investoren auf die neuen Entwicklungen vorbereiten?

„Licht am Horizont? Was Investoren 2023 wissen müssen“ ist das Thema der Amundi Outlook Investment Konferenz am 25. Januar 2023. Unter anderem mit den Experten:

Prof. Clemens Fuest
Präsident des ifo Instituts für Wirtschaftsforschung

Monica Defend
Head of Amundi Institute

Thomas Kruse
CIO Amundi Deutschland und renommierter „Marktausblick“-Experte der Amundi Investment Konferenzen

Die detaillierte Agenda finden Sie in Kürze hier.

Kat­ja Dofel
Prof. Cle­mens Fuest 
Moni­ca Defend
Tho­mas Kruse
Chris­ti­an Pellis
Helen Win­disch­bau­er
 

Die Investment Konferenzen von Amundi – das Format für Berater, Investoren & Analysten

Die Amun­di Invest­ment Kon­fe­ren­zen – das sind 120 Minu­ten Dis­kus­si­on, Inter­views und exklu­si­ve Insights. Mit hoch­ka­rä­ti­gen Gäs­ten aus Wirt­schaft, Poli­tik und Gesellschaft.

Von überall live dabei sein

Fragen an Experten stellen

Einblick in die Strategien von Top-Experten

Ihre Stimme zählt – an TED-Umfragen teilnehmen

Insights & Handlungsempfehlungen

Exklusiv für Amundi-Partner
und -Investoren

Amundi CIO Marktupdate Calls

Ein­bli­cke in die aktu­el­le Markt­si­tua­ti­on – alle 14 Tage neu. Zu Gast: Exper­ten aus Indus­trie, Wirt­schaft und Poli­tik. Mit Tho­mas Kru­se und Helen Windischbauer.

Amundi Produkt-Update Calls

Amun­di Fonds­ma­na­ger und Pro­dukt-Exper­ten erklä­ren Invest­ment­stra­te­gie, Markt­aus­blick und die aktu­el­le Posi­tio­nie­rung aus­ge­wähl­ter Amun­di-Fonds.
Jeden Monat neu.

Unser Vertriebspartner - Center

Alles Wis­sens­wer­te rund um Amun­di und zu aus­ge­wähl­ten Amun­di Fonds. Exklu­siv für Ver­triebs­part­ner und pro­fes­sio­nel­le Investoren.

13:10

Marktbarometer

Trends & Thesen – der CIO-Talk

Wel­che wirt­schaft­li­chen Ent­wick­lun­gen erwar­ten uns im Herbst ange­sichts Infla­ti­on und Ener­gie­kri­se? Und wel­che Rol­le wer­den die Zen­tral­ban­ken ein­neh­men im Span­nungs­feld zwi­schen Infla­ti­ons­be­kämp­fung und Sor­ge um die Konjunktur?

Tho­mas Kru­se und Thors­ten Wei­nelt geben ihre Pro­gno­sen ab – wie gewohnt mit drei schlag­kräf­ti­gen Thesen.

Tho­mas Kru­se
CIO, Amun­di Deutschland

Thors­ten Wei­nelt
CIO, Com­merz­bank

13:20

Nachgefragt:
Die Diskussion zum Marktausblick und die Konsequenzen für die Asset Allocation

Tho­mas Kru­se und Thors­ten Wei­nelt stel­len sich den Fra­gen von Kat­ja Dofel.

Tho­mas Kru­se
CIO, Amun­di Deutschland

Thors­ten Wei­nelt
CIO, Com­merz­bank

Kat­ja Dofel
n-tv Bör­sen­ex­per­tin

13:50

Zu Gast

Vortrag

Sitzt Europa noch am Tisch? Die neue Weltordnung aus Sicht der Spieltheorie

Euro­pa ver­liert schon län­ger an poli­ti­schem und wirt­schaft­li­chem Gewicht gegen­über Chi­na und auch den USA. Wie gestal­ten sich die glo­ba­len Kräf­te­ver­hält­nis­se in Zukunft und wel­che Rol­le soll­te Euro­pa anstreben?

Prof. Dr. Chris­ti­an Rieck ana­ly­siert die glo­ba­len Kräf­te­ver­hält­nis­se aus Sicht der der Spiel­theo­rie – und beleuch­tet damit die geo­po­li­ti­schen Zusam­men­hän­ge aus einem ganz ande­ren Blick­win­kel als Hil­fe­stel­lung für Investmententscheidungen.

Prof. Dr. Chris­ti­an Rieck
Wirt­schafts­wis­sen­schaft­ler und Spieltheorie-Experte

14:20

Pause 

14:25

Vortrag

Energiewende in Deutschland. Wie wir drei Herausforderungen gleichzeitig bewältigen können: Wirtschaftskrise, Energiekrise, Klimakrise

Die aktu­el­le Kri­se macht deut­lich, dass in Kri­sen­zei­ten Sys­tem­re­le­vanz und Wider­stands­fä­hig­keit sehr wich­tig sind. Kön­nen wir wirk­lich auf Ener­gie aus Russ­land ver­zich­ten? Und wie steht es auf län­ge­re Sicht um die Ener­gie­wen­de in Deutschland?

Prof. Kem­fert zeigt: Eine erfolg­rei­che Ener­gie­wen­de, die eine Voll­ver­sor­gung mit hei­mi­schen erneu­er­ba­ren Ener­gien gewähr­leis­tet, ist mach­bar – und könn­te nach­hal­ti­gen Invest­ments einen deut­li­chen Schub verleihen.

Prof. Dr. Clau­dia Kem­fert
Ener­gie­ex­per­tin am Deut­schen Insti­tut für Wirt­schafts­for­schung und Mit­glied im Sach­ver­stän­di­gen­rat für Umweltfragen

15:00

Zusammenfassung des Tages

Chris­ti­an Pellis

CEO Amun­di Deutschland

Referenten

Monica Defend

Head of Amun­di Institute

Katja Dofel

n-tv Bör­sen­ex­per­tin

Prof. Clemens Fuest

Prä­si­dent des ifo Insti­tuts für Wirtschaftsforschung

Thomas Kruse

CIO, Amun­di Deutsch­land und renom­mier­ter „Marktausblick“-Experte der Amun­di Invest­ment Konferenzen

Christian Pellis

CEO,
Amun­di Deutschland

Helen Windischbauer

Head of
Mul­ti Asset Solu­ti­ons,
Amun­di Deutschland

Sie möchten künftig keine Amundi-Events mehr verpassen?

Blei­ben Sie mit unse­rem Amun­di-News­let­ter über alle Ver­an­stal­tun­gen und alle wich­ti­gen Neu­ig­kei­ten rund um Amun­di-Fonds informiert!

Amundi – der größte europäische Asset Manager und Ihr starker Partner

Amun­di ist der füh­ren­de euro­päi­sche Ver­mö­gens­ver­wal­ter1) und gehört welt­weit zu den Top 101) Asset Manage­ment Unter­neh­men. Amun­di ver­wal­tet aktu­ell ein Ver­mö­gen von über 1,9 Bil­lio­nen Euro in sechs glo­ba­len Invest­ment­zen­tren und ist star­ker Part­ner für insti­tu­tio­nel­le Anle­ger, Unter­neh­mens- und Privatkunden.

Mehr als 100 Mil­lio­nen Kun­den welt­weit ver­trau­en auf die umfas­sen­de Markt­ex­per­ti­se unse­rer Finanz­ex­per­ten und auf das umfas­sen­de Port­fo­lio an akti­ven, pas­si­ven und sach­wert­ori­en­tier­ten Invest­ment­lö­sun­gen. Rund 5.400 Anla­ge-Exper­ten in 35 Län­dern2) sor­gen dafür, Anle­gern maß­ge­schnei­der­te Pro­duk­te, inno­va­ti­ve Ser­vices und qua­li­ta­tiv hoch­wer­ti­ge Kun­den­be­ra­tung zu bieten.

ESG: Ver­ant­wor­tung aus Überzeugung

Ver­ant­wor­tungs­vol­les Inves­tie­ren ist unse­re Über­zeu­gung und ein wesent­li­cher Bestand­teil der Ent­wick­lungs­stra­te­gie von Amun­di. Inzwi­schen mana­gen wir bereits knapp 800 Mrd. Euro unter Berück­sich­ti­gung von ESG-Kri­te­ri­en – Basis ist die Amun­di-eige­ne ESG-Rating­me­tho­dik2).
Unser Bekennt­nis zur Ver­ant­wor­tung zeigt sich sowohl in unse­ren Anla­ge­pro­zes­sen als auch in den Anla­ge­lö­sun­gen, mit denen wir unse­re Kun­den bei der Defi­ni­ti­on und Umset­zung ihrer nach­hal­ti­gen Anla­ge­stra­te­gien unterstützen.

1) Quel­le: IPE „Top 500 Asset Mana­gers“ ver­öf­fent­licht im Juni 2022 und basie­rend auf dem ver­wal­te­ten Ver­mö­gen zum 31.12.2021.
2) Stand: 30.06.2022

Kontakt

Mar­le­ne Ber­ger
Seni­or Event Spe­cia­list
089/99226-85 15
events@amundi.com